Göttin Hera

Festtage in Mai Kurzfassung

 

 

Aspekte  des Juni

 

 

 

Der Name des Juni  leitet sich ab von dem der Göttin Juno,

 

Beschützerin der Frauen und der Ehe.

 

 

 

Hier hat die Tradition, im Juni zu heiraten, ihren Ursprung.

 

In diesen Monat gibt es zahlreiche Blumenfeste, Rosenschauen,

 

Hochzeiten und Tanzveranstaltungen.

 

 

 

Die Mittsommernacht ist für die Liebende in aller Welt

 

ein bedeutsamer Tag, um die Zukunft vorauszusehen,

 

Freudenfeuer anzuzünden und  hindurch zu springen,

 

damit man im kommenden Jahr Glück hat.

 

 

 

Vollmondaspekt:  Metmond, starker Sonnenmond

 

 

 

Universalereignis:Die Sonne entfernt sich von der Erde,

 

aber der beständige Mond bleibt.

 

 

Der Sommer überschreitet seinen Höhepunkt,

 

 alles reift heran und

 

Wird langsam erntebereit.

 

 

 

Gemeinschaftsereignis:Mittsommernacht und Tag.

 

 

 

Das ist üblicherweise

 

Ein dreitätiges Fest, bei dem

 

 man mit religiöser Inbrunst im Freien Tanzt.

 

 

 

Jetzt ist die Richtige Zeit die Stämme zu versammeln und

 

heimzureisen

 

In die alte Heimat, um die Familie und Verwandte zu besuchen.

 

Alle Keuschheitsgesetze sind aufgehoben,

 

 und Heiratsanträge und

 

Hochzeiten stehen unter einem glücklichen Stern.

 

 

 

Botschaft:Binden, führen, herrschen

 

 

 

Aktivität: Ausdauer und triumphale Erfüllung

 

Emotionaler Aspekt: Bindung, Loyalität

 

 

 

Heilwirkung: Stärken, reinigen, verhüten, schützen

 

Passender Zauber: Geldzauber, Liebeszauber, Wetterzauber,

 

Schutzzauber

 

 

 

Farbe:Lila, Indigoblau

 

Baum:Eiche und Mistel, Symbole  des männlichen Prinzips.

 

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, rituell  Mistel zu schneiden

 

Und in die ein weisen Tuch aufzufangen, damit die Zweige

 

Niemals den Boden berühren.

 

 

 

Man benutzt Misteln für  Liebeszauber (und küßt darunter)

 

 

Blume:Rose

 

 

 

Tier:Zaunkönig

 

 

Edelstein: Perle, Mondstein, Alexandrit

Die Festtage im Juni

 

 

  1 Juni :  Kinderfest

 

  2. Juni . Juno-Regina-Tag (römisch)

 

3. Juni: Zweites Friedensfest: Pax (römisch)

 

 4.Juni: Die Rosalen: Fest der Rosen

 

 7.Juni:  Reinigung (römisch)

 

21.Juni:  Sommersonnenwende